Home Books

German 8

Download Armut und Gesundheit in Europa: Theoretischer Diskurs und by Timo-Kolja Pförtner PDF

By Timo-Kolja Pförtner

Dem europäischen Prinzip zur sozialen Gerechtigkeit, gleichberechtigten Teilhabe und medizinischen Vorsorge wird trotz erheblicher Anstrengungen auch gegenwärtig in weiten Teilen Europas widersprochen. Denn in vielen europäischen Ländern geht die soziale Benachteiligung mit einer gesundheitlichen Beeinträchtigung einher, die einer Verwirklichung möglicher Lebenschancen entgegensteht. Timo-Kolja Pförtner diskutiert auf foundation theoretischer Ansätze und intereuropäischer Vergleichsstudien die Möglichkeit, das gesundheitliche Befinden der in Armut lebenden Bevölkerung zu verbessern.

Show description

Read or Download Armut und Gesundheit in Europa: Theoretischer Diskurs und empirische Untersuchung PDF

Best german_8 books

Büroprojektentwicklung im Spannungsfeld von Transaktionskosten und stadtplanerischer Intervention

Wer entscheidet über Allokation, paintings und Maß von Büroimmobilienentwicklungen, und wie können Städte, deepest Quartiers- und Flächenentwickler die Standortentscheidungen der Projektentwickler und Investoren beeinflussen? Aus der Perspektive der Neuen Institutionenökonomik untersucht Christoph Meyer zum Alten Borgloh die Transaktionen von Büroprojektentwicklungen auf ihre Kosten, Risiken und Rahmenbedingungen sowie deren Einfluss auf die Investitionsentscheidungen.

Arztrecht: Praxishandbuch für Mediziner

Jeder Arzt ist rechtlichen Regelungen unterworfen, die sich häufig ändern, und deren Folgen im Konfliktfall schnell und präzise eingeschätzt werden müssen. Ein workforce anerkannter Experten stellt die komplizierte Materie praxisnah, in übersichtlicher shape und anhand zahlreicher Beispiele dar. Das Handbuch enthält Checklisten, liefert Entscheidungshilfen sowie Verteidigungsstrategien.

Amerikanische Firmen in Deutschland: Beobachtungen über Kontakte und Kontraste zwischen Industriegesellschaften

Diese Studie verdankt ihr Zustandekommen der Initiative einiger ameri kanischer Unternehmen mit ausHindischen Niederlassungen. Die Unterhal tung solcher Tochtergesellschaften im Ausland hatte die Muttergesellschaften Zeit vor Fragen gestellt, die bei inneramerikanischen Nieder im Laufe der lassungen nicht auftraten.

Additional info for Armut und Gesundheit in Europa: Theoretischer Diskurs und empirische Untersuchung

Example text

1999; McEwen und Seeman 1999; Taylor und Seeman 1999; Gallo und Matthews 2003; Kristenson et al. 2004; Seeman et al. 2004, 2010; Steptoe 2006; Matthews et al. 2010; Matthews und Gallo 2011). Zu den psychosozialen Belastungsfaktoren, die in Form von Stressoren auf das gesundheitliche Befinden wirken, werden unter anderem die existenzielle Angst um die Sicherung des Lebensstandards, negative Selbstwahrnehmungsprozesse wie auch stressinduzierende Einzelereignisse gezählt. Zu den psychosozialen Auswirkungen der Armut existieren verschiedene Theorien.

Dem kulturellen Kapital fällt in diesem Zusammenhang eine besondere Relevanz zu, da es eine Vielzahl (gesundheitsrelevanter) Potenziale in sich vereint (vgl. Abel et al. 2006). 46 Mikrosoziologische Ansätze auch der offenen Wertepositionierung, gleichen aber auch Selbstwertdefizite aus, setzen positive Gefühlszustände frei und helfen bei der Bewältigung alltagsrelevanter Probleme (vgl. Jerusalem 1997: 577; Pinquart und Silbereisen 2002; Williams et al. 2002). Soziale Adaptions- bzw. Lernprozesse, die aus dem unmittelbaren sozialen Umfeld (z.

Beginnend wird dazu auf die gesundheitlichen Belastungsfolgen einer materiellen Unterversorgung eingegangen. Die darauffolgenden Ausführungen widmen sich den psychosozialen Implikationen der Armut. Abschließend steht das mit Armut assoziierte Gesundheitsverhalten im Mittelpunkt. Mikrosoziologische Ansätze 37 - Die materielle Unterversorgung Der Wirkungszusammenhang zwischen den materiellen Lebensbedingungen und der Gesundheit findet im materiellen Ansatz seine Entsprechung. Dieser besagt, dass die materielle Unterversorgung der Armut sich direkt wie indirekt auf das Auftreten und die Entwicklung gesundheitlicher Beschwerden auswirkt (vgl.

Download PDF sample

Rated 4.10 of 5 – based on 19 votes