Home Books

German 4

Download Automatische Auftragsschweißung nach dem by Prof. Dr.-Ing. Alfred H. Henning, Prof. Dr.-Ing. habil. Karl PDF

By Prof. Dr.-Ing. Alfred H. Henning, Prof. Dr.-Ing. habil. Karl Krekeler, Dr.-Ing. Horst Ernenputsch (auth.)

Show description

Read or Download Automatische Auftragsschweißung nach dem Metall-Lichtbogen-Verfahren unter Kohlendioxyd als Schutzgas PDF

Similar german_4 books

Strömungsmechanik: Grundlagen, Grundgleichungen, Lösungsmethoden, Softwarebeispiele

Das Lehrbuch Str? mungsmechanik stellt eine anschauliche Einf? hrung in die Grundlagen, Grundgleichungen und L? sungsmethoden der Str? mungsmechanik dar. Es f? hrt systematisch in die Anwendung str? mungsmechanischer software program ein, die der Entwicklungsingenieur in der Industrie vorfindet. Neu aufgenommen wurden Kapitel zu Str?

Das Bayernwerk und seine Kraftquellen

Der Bau der staatlichen Grosswasserkraftwerke in Bayern und die Zusammenfassung und Verteilung der anfallenden Energiemengen durch das a hundred and ten kV-Netz des Bayernwerkes haben das Interesse der breitesten Offentlichkeit wachgerufen. Eine Reihe von Vortragen, welche der Verfasser wahrend der Bauzeit der Werke in verschiedenen Fachvereinen Munchenf', bei der Tagung des Bundes der Freunde der Technischen Hochschule Munchen im Jahre 1923 hielt, und sein Referat uber "Elektrische Energieverteilung in Deutschland mit besonderer Berucksichtigung des Bayernwerkes," anlasslich der Londoner Weltkraft-Konferenz im Juli vorigen Jahres in Wembley erstattet, wurden im folgenden zusammengefasst, erweitert und tragen nunmehr der Vollendung des ersten Ausbaues Rechnung.

Additional info for Automatische Auftragsschweißung nach dem Metall-Lichtbogen-Verfahren unter Kohlendioxyd als Schutzgas

Sample text

Der Abbrand des Legierungselementes Mangan nimmt mit höherer SchweiBgeschwindigkeit geringfügig ab. Das Absinken des Wertes zeigt sich bei allen Verfahren nahezu gleichmäf3ig. Infolge der bei gröBerer SchweiBgeschwindigkeit auftretenden höheren Abschmelzleistung verkürzt sich die Reaktionszeit für eine Oxydation des abgeschmolzenen Schweif3gutes; der Abbrand wird kleiner. Ebenfalls verringert sich mit gröGerer Schweif3geschwindigkeit der ChromAbbrand. 0 t& 120 U 100 80 _ a Eindraht, 1,6 mm (/) .

_. -+-----l " -- ' . Zweidraht , stromlos, 2 m /min, 300 A r • ___ • Zwei drahr, .. - 300 ~-------+--~~~~~~----r--------'------~ 3 10 30 100 sec 300 Zeit Abb. 26 Abkühlung des Schweiilgutes in Abhängigkeit von der Stromstärke 49 Wegen des geringen Abbrandes eignet sich ein mit Chrom legierter SchweiGdraht dementsprechend sehr für die AuftragschweiGung nach dem Metall-LichtbogenVerfahren unter Kohlendioxyd als Schutzgas vor allen Dingen bei Anwendung des Zweidraht-Verfahrens mit stromloser Zuführung des zweiten SchweiGdrahtes.

Bei nur gering ansteigender Abschmelzleistung wird mit höherer V orschubgeschwindig keit das auf die Wegeinheit aufgetragene Werkstoffvolumen kleiner. Diese Tatsache wirkt sich nicht nur, wie schon oben beschrieben, auf die Auftraghöhe, sondern auch auf die Raupenbreite aus. Ihre Abnahme mit höherer SchweiBgeschwindig keit ist besonders beim AuftragschweiBen nach dem Eindraht-Verfahren mit Elektroden gröBeren Durchmessers deutlich. Infolge der groGen Lichtbogen-Energie sin kt die Einbrandtiefe nicht so stark ab, so daG die Raupenbreite mit höherer SchweiGgeschwindigkeit im Vergleich zum SchweiGen mit Elektroden kleineren Durch59 mess ers oder zum Zweidraht-Verfahren mit stromloser Zuführung eines zweiten Drahtes schneller abnehmen muG.

Download PDF sample

Rated 4.43 of 5 – based on 42 votes